Eishalle Kleinedlig erweitert Angebot - Jetzt auch mit Eisstockschießen
13. January 2023

Mit der Verlängerung der Eislauf-Saison bis 19. Februar erweitert die Eishalle in Kleinedling jetzt das Angebot im Publikumseislauf und für Hobbysportler:

Völlig neu sind reservierte Zeiten für den Eisstocksport. Jeden Montag von 16:30 bis 18:30 stehen insgesamt 14 Bahnen für freies Eisstockschießen zur Verfügung (Kosten pro Bahn 25 Euro für zwei Stunden). Das glatte Eis ist speziell für den Kärntner Stock sehr gut geeignet. Mit diesem Angebot richten sich die Stadtwerke vor allem an die vielen Hobbyschützen und Freundesrunden, die unkompliziert eine Eisstockpartie austragen möchten. Eine Reservierung ist erwünscht, aber angesichts der Anzahl der Bahnen nicht unbedingt erforderlich. Achtung: Leihstöcke stehen nicht zur Verfügung.

Die Zeiten für den Publikumseislauf wurden Mittwoch bis Freitag um jeweils eine Stunde (von 16.30 Uhr auf 17.30 Uhr) verlängert. Am Dienstag endet der Publikumsbetrieb um 16.30 Uhr, danach ist die Halle ausschließlich für freies Eishockey reserviert. Aufgrund der guten Annahme findet beim freien Eishockey kein paralleler Eislaufbetrieb mehr statt.

Neu ist auch ein Abend-Eislauf, jeden Samstag von 18:00 bis 21:00 Uhr (Start  21.01).

Schuleislauf ist weiterhin von Montag bis Freitag gegen Voranmeldung möglich.

Die neuen Nutzungszeiten ab Montag, 16. Jänner, im Überblick:

Eislauf (ab 16.01.2023)
Dienstag 13:30 bis 16:30

Mittwoch bis Freitag 13:30 bis 17:30

Samstag 11:00 bis 17:30  und 18:00 bis 21:00

Sonntag 10:00 bis 17:30

 

Freies Eishockey (ohne Eislauf)

Dienstag 16:30 bis 18:00

Samstag 9:30 bis 11:00

 

Freies Eisstockschießen

Montag 16:30 bis 18:30