Die Bestattung Wolfsberg lädt nach Umbau zum „Tag der Offenen Tür“ am 26. April ein
14. April 2023

In einer mehr als zweimonatigen Umbauzeit wurde das Bestattungszentrum  Wolfsberg entsprechend den Anforderungen eines zeitgemäßen Dienstleistungsbetriebes neu gestaltet. Alle Wolfsbergerinnen und Wolfsberger sind am „Tag der Offenen Tür“ am Mittwoch, dem 26. April, von 8.00 bis 15.00 Uhr herzlich zu Führungen in der Bestattung Wolfsberg eingeladen.

Mehr Platz für Besucher und mehr Ruhe für das Kundenservice waren die Ziele, die durch den Umbau zu erreichen waren. Dazu wurde ein Empfangsbereich mit Kerzenverkauf neu geschaffen und der Ausstellungsraum umfangreich umstrukturiert. Durch die Umbaumaßnahmen wurden auch zwei separierte und lärmberuhigte, für die Kundenberatung reservierte Zonen geschaffen in denen große Bildschirme zur digitalen Unterstützung bei der Partenerstellung gemeinsam mit den Kunden zur Verfügung stehen. Im Zuge der Umbauarbeiten wurde auch das Heizungssystem auf umweltfreundliche Fernwärme umgestellt.

 „Durch den Umbau haben wir eine klare Trennung zwischen einer ruhigen Kundenzone und dem Arbeitsbereich geschaffen“, erläutert der Stadtwerke-Abteilungsleiter Thomas Groß.  „Dadurch können wir die  Service- und Beratungsqualität  für unsere Kunden noch weiter erhöhen!“

Tag der Offenen Tür im Bestattungszentrum Wolfsberg mit Führungen durch die umgebauten Räumlichkeiten am Mittwoch, dem 26. April, von 8-15 Uhr. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen!

 Foto: Thomas Groß, Leiter der Stadtwerke-Dienstleistungen, im neuen Eingangsbereich der Bestattung Wolfsberg.