Märchenpfad-Preisübergabe als krönender Abschluss der Sagen- und Märchenwelten
17. July 2023

Einen wahrhaft krönenden Abschluss fanden die diesjährigen Wolfsberger Sagen- und Märchenwelten am vergangenen Freitag: Alle Gewinner des Märchenpfad-Gewinnspieles wurden auf den Hohen Platz eingeladen, wo Stadtrat Christian Stückler und der Obmann der Kaufmannschaft Wolfsberg, Gerhard Waschier, die Preise überreichten. Zur Verfügung gestellt wurden die Gewinne von der Kaufmannschaft Wolfsberg (Hauptpreis Gutscheine der Werbegemeinschaft Lavanttal im Wert von € 300,--), Geschenkhaus Offner, Haus der Region, Morawa/Kärntner Buchhandlung Wolfsberg, Juwelier Waschier und der Stadtgemeinde Wolfsberg.

Die vom Stadtmarketing Wolfsberg organisierten „Sagen- und Märchenwelten 2023“ – mit „Zauberwald“, „Märchenpfad“ und „Mystische Nachtwanderung“ konnten – trotz teilweise widriger Wetterbedingungen - weit über 4.500 Besucher aus Nah und Fern begeistern. „Eine zauberhafte Belebung unserer Stadt“, freute sich Stadtrat Christian Stückler bei der Preisübergabe. Der besondere Dank der Stadt gilt allen Schauspielern und helfenden Händen im Hintergrund für die Umsetzung der Märchenwelten, der Kärntner Montanindustrie, vertreten durch Graf Andreas Henckel von Donnersmarck für das zur Verfügung gestellte Schlossareals, allen mitwirkenden Betrieben und allen Besuchern.

Foto: Preisübergabe mit Stadtrat Christian Stückler, dem Obmann der Kaufmannschaft Gerhard Waschier und den glücklichen Gewinnern.

Weitere Fotos: Szenen aus den diesjährigen Sagen- und Märchenwelten