Mental Health Convention II am 20.10. – für Jugendliche und Eltern : Sicherheit und Klarheit für das eigene Leben
02. October 2023

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr setzt Vizebürgermeisterin Michaela Lientscher ihre in Kärnten einzigartige „Mental Health“ – Initiative heuer fort: Wieder werden im Rahmen einer Großveranstaltung in Vorträgen und workshops Problem-Themen und –Lösungen für Jugendliche etwa ab der 9. Schulstufe im Mittelpunkt stehen. „Wir richten uns aber auch an Erwachsene, die hier vielleicht ein besseres Verständnis für die Sorgen und Anliegen unserer Kinder finden“, betont Lientscher.

Das Programm umfasst neben Fachvorträgen, unter anderem von Meinungs- und Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier, Primarius Thomas Trabi (Kinder- u. Jugendpsychiatrie) Sexualpädagogin Christine Hintermann auch ein Kabarett mit Josef Burger und drei Workshops für Jugendliche UND Erwachsene zu den Themen „Polizei – Gemeinsam sicher“, „Pornografie und erzieherischer Jugendschutz“ sowie „Puber-Tier, wenn aus dem Kinderzimmer eine Tigerhöhle wird“ (Für die Teilnahme an den Workshops ist eine Voranmeldung erforderlich (katja.kienzl@wolfsberg.at oder 04352/537-304)

Zahlreiche Organisationen wirken mit Informationsständen an der Veranstaltung mit!

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe mit Eltern der Wolfsberg Schulen. Der Eintritt ist frei.