Reding: 22 neue Wohnungen an glückliche Mieterinnen und Mieter übergeben
14. December 2023

In der 10.-Oktober-Straße in Wolfsberg Reding gab es diese Woche Grund zum Feiern: An 22 Mieterinnen und Mieter wurden von Bürgermeister Hannes Primus, Stadtrat Jürgen Jöbstl und dem Vorstand der „Vorstädtischen Kleinsiedlung“, Thomas Kuschnig, die Schlüssel für ihre neue Wohnung übergeben.

Die L-förmige Anlage, die in einer Bauzeit von 18 Monaten entstanden ist, weist insgesamt 22 Wohnungen in einer Größe zwischen 55 und 77 Quadratmetern auf. „Wir freuen uns darüber, dass wir damit neuen, leistbaren Wohnraum auf dem neuesten Stand der Technik schaffen konnten“, betonte Bürgermeister Primus, der auch auf die besonders günstige Lage mit der Nähe zum Stadionbad, zum Bundesschulzentrum und zum öffentlichen Verkehr verwies.

Stadtrat Jürgen Jöbstl betonte die Bedeutung von leistbarem, barrierefreiem und klima-fitten Wohnraum für Wolfsberg: „Die Nachfrage nach Wohnungen ist groß. Deshalb ist es ein besonders freudiger Tag, wenn wir so ein Projekt durch die Schlüsselübergabe vollenden können. Die Wohnungsvergabe durch die Gemeinde erfolgte einstimmig, im Konsens von allen im Gemeinderat vertretenen Parteien“.

Die Anlage weist einen hohen energietechnischen Standard auf und ist „Klima-aktiv“ zertifiziert. Die Energieversorgung erfolgt unter anderem durch Fernwärme und eine PV-Anlage.

Die Grüße des Landes Kärnten überbrachte Bundesrats-Präsidentin Claudia Arpa in Vertretung von LHSTv.in Gaby Schaunig. Die kirchliche Segnung erfolgte durch Stadtpfarrer Christoph Kranitzky und Pfarrerin Renate Moshammer.

Foto1: Schlüsselübergabe für 22 neue Mieterinnen und Mieter in der 10. Oktober Straße in Reding.

Foto 2: Bürgermeister Primus, Stadtrat Jöbstl und BR-Präsidentin Claudia Arpa mit einer der glücklichen neuen Mieterinnen, Tea Grgic.