Wolfsberger BewegungSpass startet mit 24 Sport-Schnuppermöglichkeiten
15. March 2024

Der Frühling ist da! Und damit steigt bei vielen wieder die Lust auf sportliche Betätigung. Die Stadtgemeinde Wolfsberg hat für alle Neugierigen und Interessierten heuer wieder einen BewegungSpass mit umfangreichem Sport-Schnupperprogramm zusammengestellt. Einfach auswählen (auch mehrfach), anmelden, und schon kanns los gehen, egal ob Bogenschießen oder Tanzen, Yoga oder Leichtathletik, es ist sicher für jeden etwas dabei. Insgesamt werden zwischen 2. April und 24. Mai nicht weniger als 24 Schnupper-Termine in den verschiedensten sportlichen Bereichen angeboten. Und das alles kostenlos!

Für Sportreferent Vizebürgermeister Alexander Radl steht der Spass an der Bewegung im Vordergrund: „Wir wollen den Leuten eine breite Palette anbieten, aus der jeder das Richtige für sich aussuchen kann. Erfreulicherweise ist das Interesse sehr groß, in den letzten Jahren waren viele Angebote immer schnell ausgebucht.“

Nicht vergessen: Regelmäßige Bewegung in der Natur oder bei einem unserer vielen Vereine ist wichtig für die Erhaltung der Gesundheit und beeinflusst viele Körpersysteme positiv. Jetzt ist die ideale Jahreszeit um mit einem Bewegungsprogramm zu starten! Vizebgm. Alexander Radl wünscht allen TeilnehmerInnen viel Freude an der Bewegung!

Der BewegungSpass ist auch heuer wieder mit einem Gewinnspiel verbunden, an dem man bei Anmeldung zu einem Termin automatisch teilnimmt. Zu gewinnen sind zwei Lavanttal-Gutscheine im Wert von jeweils 150 Euro.

Foto: Mit Bewegung zum Fitness-Ziel. Am Foto v. l. Karin Moitzi, Brigitte Pflegpeter und Obmann Walter Moitzi (alle Bogensportclub Wolfsberg), Martin Gächter (Bouldern), Christian Trebuch (Karate), Eileen Prieler (Turnen), Hubert Grillitsch (Naturfreunde), Angelika Karrer (Yoga) und Vizebürgermeister Alexander Radl.