Stadtbücherei Wolfsberg bietet Bücherleihe mit „Click & Collect“
25. January 2021

Die Stadtbücherei Wolfsberg ist aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung voraussichtlich bis 07. Februar 2021 geschlossen. Während dieser Schließzeit wird den Kunden die kontaktlose Ausleihe von Büchern und digitalen Medien (DVDs etc.) angeboten. Die Abholung der Wunschmedien erfolgt auf Termin.

Bestell- und Abholservice – Ablauf:

Welche Medien gerade verfügbar sind, können über den Online-Katalog (https://wolfsberg.web-opac.at/search) ermittelt werden.  Grün: Titel ist verfügbar; Rot: Titel ist entliehen.

Medienwünsche können der Bücherei telefonisch unter +43 4352 537-283/276 oder per Mail buecherei@wolfsberg.at jeden Tag außer mittwochs von 8 bis 13 Uhr mitgeteilt werden. Folgende Angaben sind notwendig:

  • Nummer des Büchereiausweises
  • Vor- und Nachname
  • Wunschtitel (Autor, Titel, Medienart).

Pro gültigem Ausweis können maximal fünf Medien vorbestellt werden, ein Abholtermin wird von der Bücherei  nach Absprache telefonisch oder per Mail mitgeteilt. Zum vereinbarten Termin steht eine Tasche mit den Bestellungen vor dem Bücherei-Eingang am Minoritenplatz zur Abholung bereit

Entliehene  Medien, können in einer Tasche (z. B. Papiertragetasche) und beschriftet mit Benutzernummer und Familienname zurückgebracht werden.

Um Beachtung der gültigen Abstands- und Hygienevorschriften wird gebeten.

Die regulären Verleih- bzw. Nachgebühren bleiben bestehen und können erst bei einem Normalbetrieb der Stadtbücherei beglichen werden.

Bei allen, die derzeit keine Möglichkeit haben, in die Stadtbücherei zu kommen, wird die Entlehnfrist gebührenfrei bis zu zwei Wochen nach den Einschränkungen verlängert.