"3G-Nachweis" erforderlich - die Corona-Regeln im Stadionbad
18. May 2021

Die Wolfsberger Stadtwerke haben als Betreiber des Stadionbades die Zutrittsregeln gemäß der aktuellen Covid-Lockerungsverordnung festgelegt. Den Gästen soll ab der Eröffnung am 19. Mai ein maximales Bade- und Freizeitvergnügen geboten werden, dennoch sind folgende Bestimmungen einzuhalten:

  • Beim Betreten des Bades ist ein Nachweis über die geringe epidemiologische Gefährdung („3G-Nachweis“ - Geimpft, Getestet, Genesen)* zu erbringen. Kontrolliert wird dies durch das Kassenpersonal bzw. die im Bad anwesende Security. Eine Registrierung ist NICHT NOTWENDIG.
  • Die maximale gleichzeitige Besucheranzahl bleibt wie im Vorjahr auf 1.600 Personen begrenzt. Dies entspricht 10 Quadratmetern pro Person. In den Schwimmbecken gilt je Person die Mindestfläche von 6 Quadratmetern. Wie im Vorjahr gibt es im Eingangsbereich und Online die Information über die aktuelle Gästezahl. Im Beckenbereich signalisiert ein Ampelsystem ob zusätzliche Badende erlaubt sind.
  • Im gesamt Bad muss zwischen Personen ein Mindestabstand von zwei Metern eingehalten werden (gilt nicht für Personen aus dem gleichen Haushalt).
  • Im Zutritts- und Kassenbereich sowie in allen Innenräumen gilt die Pflicht zum Tragen von FFP-2-Schutzmasken, ebenso wie in allen Innenbereichen (Kabinen, WC-Anlagen).
  • Sammelduschen dürfen nur einzeln bzw. mit im gleichen Haushalt lebenden Personen benutzt werden.
  • Ein umfassendes Hygienekonzept mit ausreichend Desinfektionsspendern ist vorhanden.

Die Maßnahmen beruhen auf der Empfehlung des Gesundheitsministeriums (Maßnahmenkatalog für die Wiederöffnung von Einrichtungen nach dem Bäderhygienegesetz vom 12.05.2021) und dem Leitfaden „Baden in Zeiten der Covid 19 Epidemie in Österreich“ für Freibäder 2021 vom Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität vom 6.5.21 sowie den Informationen anderer Bäderbetreiber mit vergleichbar großen „künstlichen Freibädern“ (v.a. MA 44 Wien). Alle Maßnahmen erfolgen überdies in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Gewerbe- und Gesundheitsbehörde, der Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg.

*

Geimpft: ab 22 Tage nach Erstimpfung

Getestet: Gültigkeit: Selbsttest 24h, Antigentest 48h, PCR-Test 72h, Antikörpertest 3 Monate

Genesen: bis 6 Monate nach Krankheit