Nächstes Repair Café am 9. Oktober wieder mit KuKuMa am Hohen Platz
04. October 2021

Nach dem großen Erfolg des letzten „Open Air“- Repair Cafés findet auch die nächste Ausgabe am 9. Oktober von 9 bis 12 Uhr unter freiem Himmel gemeinsam mit dem KuKuMa am Hohen Platz statt.

Beim Repair Cafe stehen ehrenamtliche Expert*innen  mit Rat und Tat zur Verfügung und reparieren die vorbeigebrachten defekten Gebrauchsgegenstände (Elektrogeräte, Kleidung, Gegenstände aus Holz, Spielzeug, Fahrräder etc.). Die Kosten für Reparaturen beschränken sich auf freiwillige Beiträge. Beim letzten Repair Café legte übrigens auch Bürgermeister Hannes Primus, ein ausgewiesener Computer-Experte, mit Hand an.

Auch wieder im Repair Café mit dabei ist die „ErklärBar“: Die beiden HTL-Absolventen und Jungunternehmer Christian Berger und Konstantin Wiesenbauer von der HTL Wolfsberg stehen für alle Fragen zur digitalen Welt und dem Internet gerne zur Verfügung. Von Mitarbeitern des JUZ-Wolfsberg werden einfache Fahrradreparaturen durchgeführt, wie z.B. Reifen wechseln (Mantel selber mitbringen), Patschen flicken, Schaltung einstellen, oder Bremsen nachstellen.