Erlös aus Repair-Café-Spenden an soziale Einrichtung übergeben
15. October 2021

Bei den beliebten Repair Cafés, eine Kooperation der Stadtgemeinde mit dem Kärntner Bildungswerk, werden für die Reparatur von Elektrogeräten, Kleidung, Fahrrädern etc. nur freiwillige Spenden entgegengenommen. Dennoch war der Spendentopf aus den letzten Repair Cafés mit 400 Euro gut gefüllt. Bürgermeister Hannes Primus verdoppelte die Summe und die 800 Euro konnten vor wenigen Tagen gemeinsam mit Repair Café  Mitarbeiterinnen an die Frauenservice- und Familienberatungsstelle Wolfsberg übergeben werden.

Foto von links:  Bürgermeister Hannes Primus, Silvia Schmerlaib, Eveline Paier-Sternjak (Beratungsstelle), Eva Schatz (Stadtmarketing), Michaela Parthl-Kornfeld (Beratungsstelle), Rosemarie Janesch und Heidi Karner.