Bundespräsidentenwahl: Wahlkarten können ab jetzt beantragt werden
15. September 2022

Wahlkarten für die Bundespräsidentenwahl am 9. Oktober 2022 können persönlich oder schriftlich im Meldeamt der Stadtgemeinde, Hoher Platz 16, beantragt werden.

Wahlberechtigte sind alle Österr. Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in Österreich, die spätestens am Wahltag 16 Jahre alt werden und vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind.

Wenn Sie am Wahltag aufgrund von Ortsabwesenheit, wegen Krankheit oder Aufenthalt im Ausland das Wahllokal nicht aufsuchen können  - benötigen Sie eine Wahlkarte. Mit dieser können sie in jedem Wahllokal in Österreich ihre Stimme abgeben. Oder sofort nach Erhalt der Wahlkarte im Wege der Briefwahl wählen.

Die Wahlkarte kann schriftlich bis spätestens Mittwoch, 5. Oktober 2022 beantragt werden.  Persönlich kann die Wahlkarte bis 7. Oktober im Meldeamt beantragt und abgeholt werden. Infos unter Tel. 04352-537-302.

Achtung: In Wolfsberg hat es Änderungen bei den Wahllokalen gegeben:

Sprengel 5 – NEU Kindergarten Reding (vormals ATSV Stüberl)

Sprengel 13 – NEU Lagerhaus Wolfsberg (vormals Gasthaus Papa Chicco)

Sprengel 26 -  NEU Eishalle Cafe Overtime (vormals Cafe am Platzl)

Sprengel 32 – NEU Volksschule St. Michael (vormals Asfinag Autobahnpolizei)